BauTime Blog Über uns, unsere Produkte, unseren Alltag


11.09.2014

Shop 1a-Diamantscheiben.de jetzt auch für mobile Endgeräte

Filed under: Allgemeines — admin @ 11:51

1a_diamantscheben

Seit heute haben wir den Shop 1a-Diamantscheiben zusätzlich in einer mobilen Version online gestellt.
Schon seit Mitte Juni ist unser Shop 1a-Vermessung für mobile Endgeräte online. Smartphone und Tabletnutzer können so sehr komfortabel in unseren Shops 1a-Diamantscheiben und 1 a-Vermessung surfen und natürlich bestellen.
Mobile Webseiten und besonders Shops, die auch mit mobilen Endgeräten gut zu sehen sind, sind derzeit besonders gefragt. Dieser Trend begann vor etwa zwei Jahren. Da wurde noch tüchtig gestritten, welches Design das richtige ist, um auf allen Größen der Endgeräte optimal Seiten vorfindet.
Aber nicht nur für Kunden, die zuhause auf dem Sofa mit dem Smartphone surfen und nicht am PC sitzen mögen, sind mobile Versionen wichtig.
Wir denken besonders an unsere Kunden, die auf Baustellen arbeiten oder draußen Vermessungsarbeiten durchführen. Da ist nicht immer gleich ein Desktop-PC zur Hand und da sind “mobile” Seiten hilfreich wichtig.
Wer aber zu der Desktopansicht wechseln will, kein Problem! Da ist ein Button, einfach anklicken und schon sieht man unseren Shop so, wie auf seinem Desktop.
Wer sich umgekehrt von seinem Desktop die mobile Version einmal ansehen will, der setzt einfach ein m vor die Domain, also: m.1a-diamantscheiben.de

 

04.09.2014

Volle Sicherheit schon beim Surfen bei 1a-Vermessung und 1a-Diamantscheiben

Filed under: Allgemeines,Service — admin @ 14:43

Man surft in einem Shop, füllt den Warenkorb und geht dann zur Kasse.
Dann ändern sich die folgenden Seiten von http:// auf https://
Ein Zeichen dafür, dass die Seiten jetzt verschlüsselt sind und so niemand Zugriff auf die Daten hat, die man eingibt, wie  Anschrift, Konto-Nr. , Kreditkartennummer, Paypal-Account usw.
Das setzt natürlich auch voraus, dass der Shop auch ein Sicherheitszertifikat erworben hat, sonst bleibt es beim http://

In Zeiten, wo über die Ausspähung im Internet täglich etwas zu lesen oder hören ist, haben wir uns entschlossen, unsere Shops:
www.bautied.de
www.1a-vermessung.de
www.1a-diamantscheiben.de
www.1a-werkstattgeraete.de
www.1a-vermessung.at
komplett auf allen Seiten für den Besucher zu verschlüsseln. Welche Vorteile bietet das ?

  • Der gesamte Einkauf in diesen Shops ist verschlüsselt.
  • Keine dritte Person kann mitlesen, welche Artikel angeschaut oder gekauft werden
  • Sämtliche Benutzer-Daten sind mit 256-Bit verschlüsselt und damit sicher vor dem Zugriff Dritter
  • Die Shops unterstützten den neuesten Sicherheitsstandard (HSTS) und verhindern so Angriffszenarien zum Ausspähen der Privatsphäre.
  • Die Shops stellen automatisch sicher, dass immer eine sichere Kommunikation gewählt wird.

Ihre Sicherheit ist uns besonders wichtig. Wir handeln danach.

 

 

01.09.2014

Telekom

Filed under: Allgemeines — admin @ 11:51

Seit heute können wir telefonieren und können angerufen werden. Drei Arbeitstage hintereiander abgeschottet  von der Aussenwelt.
Aber laut Telekom noch keine Garantie, dass der Fehler endgültig behoben ist.
Sehr tröstlich!

 

Über Bandmaße und Maßbänder Teil 4

Filed under: Allgemeines — admin @ 11:50

Messingrahmen Bandmaß

                                                                                                                                            (Messing-Kreuzrahmen)

Jetzt fehlt noch, welche Arten von Rahmen für die Bandmaße möglich sind. Ganz einfach: Eine Vielzahl. Aber im Grunde sind es drei Hauptkategorien::

  • Alu-Rahmen
  • Kunststoff-Rahmen
  • Messing-Rahmen.

Es ist nicht nur eine Geschmachssache, welchen Rahmen man wählt.

  • Der Messingrahmen zum Beispiel (Foto oben als Kreuzrahmen)

wird nicht nur gerne von Vermessungsprofis eingesetzt, sondern auch immer da, wo gesichert sein muss, dass sich keine Funken bilden. Gerne wird dann auch dazu ein Holzgriff gewählt,  wie auf dem Bild zu sehen.  Es gibt ihn in allen möglichen Varianten, als Kreuzahmen, Y-Rahmen oder als einfach Rahmen.

Ypsilon-Rahmen

                                                                                                                              (Alu-Ypsilonrahmen)

  • Der Alurahmen, hier als Y-Rahmen für Bandmaße (Foto oben) ,

ist der, der bei uns am häufigsten verlangt wird. Aluminium ist leicht, sehr stabil und langlebig.Diesen Rahmen gibt es auch mit geradem Griff. Gerade dann, wenn längere Bandmaße gewünscht werden, wird gerne ein Bandmaß mit Alurahmen bestellt.  Natürlich hat bei allen Rahmen jeder Hersteller so seine eigenen Eigenschaften und auch leicht abgewandelte Formen, aber das Syste, Kreuz-Rahmen, Y-Rahmen oder gerader Rahmen sind schon die Unterscheidungsmerkmale, die immer wieder von unseren Kunden so benannt werden, aber wir wissen schon, was der Kunde wünscht.

 

Schnellrollrahmen Maßband

                                                                                                                    (Kunststoff-Schnellrollrahmen)

  • Auch der Kunststoffrahmen für Bandmaße

hat einen festen Käuferkreis. Hier gilt, was auch für den Alurahmen als Vorteil genannt wird: Der Kunststoffrahmen ist sehr leicht.
Es gibt ihn in vielfältigsten Formen, Designer können sich da so richtig austoben.
Die Firma Weiss, die in Deutschland fertigt, hat einen so genannten Schnellrollrahmen im Lieferprogramm. Wer einmal ein 50m langes Bandmaß oder vielleicht sogar 100 m aufgerollt hat, der weiß, wie lange so etwas dauen kann. Das geht mit dem Spezialgetribe im Schnellrollrahmen ruck-zuck.

Wer einmal einen Verkehrsunfall beobachtet hat und gesehen hat, was so alles an Bord eines Strafenwagen zu sehen , der hat sicher auch gesehen, dass zwei Vermessungsgeräte immer an Bord sind: Bandmaße und Rolltachos, auch Messräder genannt.
Da die Aufzeichnungen, die die Polizei vor Ort macht, gerichtsverwertbar sein müssen, werden die Bandmaße und auch natürlich die Rolltachos geeicht. Geeichte Maßbänder sieht man auf der Abbildung des Bandmaßes im Beitrag 1.

29.08.2014

Telefonausfall

Filed under: Allgemeines,Über uns — admin @ 11:15

Die TELEKOM shcafft uns.
Heute der vierte Tag Totalausfall des Telefons. Eine Rufumleitung auf unser Mobiltelefon klappt auch nicht. Das ist der neue Standard der Telekom IP, Internettelefonie, wo alle Anschlüsse jetzt nach und nach umgestellt werden.
Da sitzt die fleischgewordene Hilflosigkeit in der Technik.

Einfach 0177-6270245 anrufen!

26.08.2014

Über Bandmaße und Maßbänder Teil 3

Filed under: Produkte — admin @ 21:23

Glasfaserbandmass im Alurahmen

 

Noch fehlen zwei wichtige Unterscheidungen, die bei einem Kauf zu berücksichtigen sind. Welches Band nehme ich? Grundsätzlich wird unterschieden zwischen Stahlbandmaßen und Glasfaserbandmaßen.
Bei den Stahlmaßbändern gibt es einige Varianten. Die einfachste Ausführung ist lackiert. Lackierte Bandmaße haben einen Nachteil, sie sind zwar preiswert, aber wenn die Lackierung beschädigt ist, dann können sie auch leicht rosten. Deshalb wird gerne die Variante “beschichtet” gewählt. Es ist eine Kunststoffbeschichtung, die das Band gegen Rost schützt. Die Bezeichnungen für kunststoffbeschichtete Bandmaße sind von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Polyamidbeschichtete Maßbänder, Maßbänder isolanbeschichtet, Tufcote Beschichtung, sind die bekanntesten Bezeichnungen. In der Regel sind diese Beschichtungen gelb, die Teilung ist in schwarz und rot und so auch besonders gut ablesbar.
Weitere Stahlmaßbänder sind rostfrei oder Edelstahl in verschiedenen Varianten.

Gerne werden Glasfaserbandmaße gewählt. Sie gibt es in weiß oder gelb, die Teilung ist in schwarz-rot aufgedruckt und ebenfalls  so sehr gut ablesbar. Glasfasermaßbänder werden bei universeller, jedoch schwächerer Beanspruchung eingesetzt.
Die EG-Genauigkeitsklasse ist für diese Bandmaße II, es gibt sie auf Wunsch und gegen Mehrpreis teilweise auch in der Genauigkeitsklasse 1.

24.08.2014

Über Bandmaße und Maßbänder Teil 2

Filed under: Produkte — admin @ 16:10

Bandanfang Bandmaß

Ein weiterer und sehr wichtiger Unterschied bei den Bandmaßen betrifft den Bandmaßanfang.
Leider habe ich kein besseres Fotos, aber ich denke, die Unterschiede sind schon sehr gut sichtbar.
Es sind vier Bandanfänge, (Bild der Firma BMI) die sich bei den Bandmaßen wie folgt unterscheiden:

Bandanfang A:
Hier beginnt die Skala etwa 10 cm hinter dem Anfangsbeschlag.
Bandanfang B:
Hier beginnt die Messskala an der vorderen Beschlagskante.
Bandanfang C:
Hier ist die vordere Kante des Rings Ausgangspunkt der Skala.
Bandanfang L:
Dieser Anfang kommt eher selten vor, ist aber wichtig, wenn man z.B. einen Tank messen will. Da beginnt die Messung mit dem Maßband am Anfang des Senklots.

Der Bandanfang B wird in der Regel überwiegend verlangt.
Bei einigen Herstellern, z.B. bei Sola, besitzen die Maßbänder einen speziellen Endhaken (Haken mit Öse für Nagel, Kralle zur Zugmessung, Stahlkralle zum Eindrücken in Holz und Gipskartonplatten), der es ermöglicht, auch allein ohne zweiten Mann eine Messung vornehmen.

23.08.2014

Über Bandmaße und Maßbänder Teil 1

Filed under: Allgemeines — admin @ 20:36

Band-Erklärung

 

Immer wieder kommt es einmal zu Rückfragen, wenn es um Bandmaße geht.
Ich will versuchen, etwas Klarheit zu schaffen.
Was steht auf einem Bandmaß?
Wenn man das Bild dieses Maßbandes  einmal betrachtet, so sieht man von links nach rechts folgende Angaben, die auch die ersten Unterschiede ausmachen:
1. Links sieht man die sog. Teilung. Auf dieser Abbildung ist es die cm-Teilung, die üblich ist und wenn nichts anderes gewünscht wird, so ausgeliefert wird.. Die ersten 10cm werden mit mm Teilung – beschriftet. Vor jeder Dezimeterzahl wird dann die volle Meterzahl angezeigt.
Auch die cm/mm-Teilung oder auch englische Maße sind möglich.
2. Wenn Bandmaße geeicht sind, zum Beispiel für die Polizei, so sieht man deutlich diesen Stempel, der die Eichung aufzeigt.
3. 100 m – hier sieht man welche Gesamtlänge das Maßband hat..
4. Jetzt wird es sehr technisch, da geht es um die Bezugsspannung und Bezugstemperatur und um die Genauigkeitsklassen. Wichtig ist hier, welche Genauigkeitsklasse hat das Bandmaß.
Unterteilt wird in Klasse 1, 2 und 3.
5. Die nächste Marke nennt den Hersteller. In diesem Fall ist es ein Bandmaß des Herstellers Weiss “Made in Germany”.
6. Hier wird dann die Genauigkeitsklasse angezeigt, auf diesem Bild Klasse II
7. Am Schluss folgt dann die EG-Bauartzulassung.

22.08.2014

Telekom

Filed under: Allgemeines — admin @ 10:27

Da flattern heute etliche Mails bei uns rein mit der Frage, warum wir nicht per Telefon erreichbar seien.
Ganz einfach: Die Telekom hat wieder einmal eine Serverstörung, die alle Anschlüsse mit IP betrifft. Laut Telekom ist IP jedoch DIE modernste Telefonie und bis 2018 müssten ohnehin alle ISDN-Anschlüsse umgestellt werden.
“Nein, keine Sorge! IP ist stabil” wurde uns gesagt, als wir das Angebot zur Umstellung erhielten. Was man so unter stabil versteht, denn an dem Tag, als wir umgestellt werden sollten – das ist jetzt knapp einen Monat her, konnte die Umstellung nicht stattfinden, weil angeblich die zu große Hitze den Telekomserver lahmgelegt hatte. Zu große Hitze? Kommt mir bekannt vor. War da nicht was bei der Bundesbahn und den Klimaanlagen??
Das, was übel ist, dass wir eingehende Anrufe nicht einmal auf ein Mobiltelefon umleiten können. Also nicht erreichbar sind. Dauer? Kann man uns nicht sagen.
Obwohl die Telekom immer noch der beste Provider ist, hakt es schon recht häufig. Gestern ging kein Internet. Analyse der Telekom: Bis zum Router ist alles okay, aber Ihr Router ist defekt.
Gleich fuhr jemand los, einen neuen Router kaufen, denn die Telekom hätte erst zwei Werktage später kommen können. Plötzlich aber ging das Internet wieder.
Wenigstens 200 Euro gespart und keinen neuen Router gekauft.

19.08.2014

Tallas-Tauchpumpe ACI 180, die bis auf 1 mm absaugende Pumpe

Filed under: Produkte — admin @ 14:28

TALLAS ACI 180-1
Tallas
, eine Tochter eines weltbekannten Herstellers aus Schweden, hat eine neue und sehr interessante Tauchpumpe auf den Markt gebracht. Die Tallas ACI 180, ein echter Flachsauger.
Dass flachsaugende Pumpen sehr häufig verlangt werden, hat sich bei den Simo-Pumpen gezeigt. Die Simopumpe saugt bis auf 3 mm ab. Wir liefern diese Pumpe momentan nicht aus, da die Pumpe  erneut geändert wurde, einen neuen Importeur hat und wir deshalb überhaupt noch nicht wissen, was da auf uns bzw. unsere Kunden zukommt. Ein Beispiel: ursprünglich war diese Pumpe salzwasserfest, das wurde einfach ohne Information geändert. Kein Wunder, dass es bei unseren Kunden, die diese Pumpe auf ihrem Boot eingesetzt hatten, zu großen Irritationen führte.

In diese Lücke stösst jetzt die Tallas-Tauchpumpe ACI 180. Sie saugt sogar bis auf 1 mm ab, also wischtrocken. Aber diese Pumpe ist auch als normale Tauchpumpe einsetzbar.Um sie flachsaugend einzusetzen, wird einfach das Ablaufsieb entfernt. Überall da, wo noch Restwasser zu entfernen ist, auf Fußböden, in Kellern, auf Flachdächern, in Schwimmbädern, Garagen usw. ist diese Pumpe ideal. Die ACI 180 hat einen weiteren Vorteil: Sie besitzt eine Rückschlagklappe , die das Herauskaufen des Wasser verhindert, das sich noch in der Pumpe und im Schlauch befindet, wenn man die Pumpe ausgeschaltet hat. Auch ein Schlauchadapter ist dabei, damit man die unterschiedlichen Schlauchdurchmesser direkt anschließen kann.
Für die Technikfreaks hier die technischen Daten der Tallas-Tauchmotorpumpe ACI 180:

  • Einsatzbereich: max 7,5 m ³ / h
  • Förderhöhe: bis zu 5 Meter
  • Temperaturbereich der Flüssigkeit: von 0 ° C bis 35 ° C
  • Max. Durchmesser der durch das Einlaufsieb beförderbaren Verunreinigungen: 10mm
  • Max. Tauchtiefe: 7 m
  • Die maximale Umgebungstemperatur: +40 ° C
  • Schutzart:IP 68
  • Isolationsklasse: F
  • Installation: vertikale Position
  • Versorgungsspannung: 1 x 230 V / 50 Hz
  • Fördermedium: trübes, faserfreies Wasser
  • Abmaße: 295 x 160 mm